„In einer immer komplexer werdenden Welt sind fundierte Allgemeinbildung und Lesekompetenz existenzielle Fähigkeiten für junge Menschen. Diesem gesellschaftlichen Auftrag stellen wir uns als Medienhaus seit vielen Jahren mit großer Leidenschaft.“
Hans Georg Schnücker
Sprecher der Geschäftsführung VRM GmbH & Co. KG

„Wir investieren in Bildung für bessere Startchancen ins Berufsleben.“
Dr. Stefan Schulte
Vorstandsvorsitzender Fraport AG, Frankfurt am Main

„Die qualifizierte Ausbildung unserer Auszubildenden ist mir wichtig – Lesen gehört dazu.“
Theo Baumstark
Geschäftsführer Baumstark Theo GmbH & Co.,
Wiesbaden

„Zeitungslektüre bildet und trainiert das vernetzte Denken. Darum unterstützen wir die Leseprojekte der VRM.“
Dipl.-Ing. Tim Gemünden
Geschäftsführer Bauunternehmung Karl Gemünden GmbH & Co. KG, Ingelheim

„In unserer schnelllebigen Zeit ist die intensive Auseinandersetzung mit Themen gefordert, nicht das oberflächliche Konsumieren. Daher ist Zeitunglesen so wichtig.“
Jürgen Häfner
Geschäftsführer Lotto Rheinland-Pfalz GmbH, Koblenz

„Die Ausbildung junger Menschen liegt uns besonders am Herzen. Zeitunglesen informiert, schafft Wissen und fördert Bildung.“
Dipl.-Kfm. Mike Schuler
Vorstandsmitglied der Süwag Energie AG, Frankfurt am Main

„Zeitunglesen vermittelt Wissen und macht Spaß — eine gute Kombination.“
Christjan Knudsen
Mitglied der Geschäftsführung und Arbeitsdirektor, Boehringer Ingelheim Deutschland GmbH

„Die Leseprojekte der VRM unterstützen wir seit über 30 Jahren, weil sie die Medienkompetenz junger Menschen fördern. In unserer digitalen Gesellschaft ist das wichtiger denn je.“
Dr. Marcus Walden
Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Worms-Alzey-Ried

Weil wir schon heute an morgen denken: Fundierte Lese- und Schreibfähigkeiten junger Menschen sind die Basis für ihren schulischen und beruflichen Erfolg. Darum engagiert sich VRM seit Jahrzehnten für das Lesen! Wir begleiten junge Menschen aus der Region von Anfang an – von der Grundschule bis zur Berufsausbildung. Gemeinsam mit starken Wirtschaftspartnern fördern wir Lese- und Schreibfähigkeiten und unterstützten Lehrerinnen und Lehrer bei der Vermittlung von Lese- und Medienkompetenz. Seien Sie dabei und unterstützen Sie nachhaltig junge Menschen in Schule und Ausbildung.

Angela Harms
Leitung Lesermarkt, VRM GmbH & Co. KG

Als Partner von „Kruschel – Deine Zeitung“ unterstützen Sie Grundschüler im Alter von 7 -11 Jahren in Ihrer Region. Eine Förderung ist ab einem Klassensatz möglich.

Als Partner von „Schüler lesen Zeitung“ fördern Sie den Nachwuchs der Region. Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 3-12 aller Schulformen nehmen an diesem Projekt teil.

Als Ausbildungsbetrieb in Rheinland-Pfalz und Hessen fördern Sie mit diesem Projekt die kommunikativen Fähigkeiten Ihrer Auszubildenden. Seminare und Workshops runden das Angebot ab.

Fördern

  • Zeigen Sie regionale Unternehmenspräsenz – VRM veröffentlicht Projektberichte und Projektanzeigen.
  • Präsentieren Sie Ihr Unternehmen als Förderer von Lese- und Schreibfähigkeiten in Schulen
  • Erreichen Sie die junge Zielgruppe im Alter von 7 bis 18 Jahren – stellen Sie ihr Unternehmen vor und erreichen potentielle Auszubildende von morgen, und auch deren Eltern und Verwandte.
  • Stärken Sie die kommunikativen Fähigkeiten ihrer Auszubildenden.
  • Mehrwert durch projektbegleitende Seminare und Workshops für Auszubildende und Ausbilder.

Mitmachen – Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Machen Sie mit und fördern Sie die Nachwuchskräfte von morgen.

Für welches Projekt interessieren Sie sich?

Bitte senden Sie mir Informationsmaterial zu Ihren VRM Leseprojekten zu.Bitte rufen Sie mich zum Thema VRM Leseprojekte an.

Kontakt

VRM GmbH & Co. KG
Erich-Dombrowski-Str. 2
55127 Mainz

Eva Fauth
Redaktionsleitung Kruschel
T +49 (0) 6131 485816
F +49 (0) 6131 485055816
eva.fauth@vrm.de

Sarah Spira
Projektkoordination Leseprojekte
T +49 (0) 6131 484957
F +49 (0) 6131 484966
sarah.spira@vrm.de

Andrea Preuhsler-Sabelleck
Projektkoordination Leseprojekte
T +49 (0) 6131 484912
F +49 (0) 6131 484966
andrea.preuhsler-sabelleck@vrm.de

Downloads:
Flyer VRM Leseprojekte (PDF)